Die gute alte Zeit…

Heute haben wir mit dem neuen Lehr-Buch begonnen „New Approach – Intermediate Japanese“. Super, endlich ma was NEUES! Aber unsere Erwartungen wurden enttäuscht, wir sind alle im Arsch! Das Buch zwingt jeden Schüler die Kanji perfekt zu beherrschen, denn diese werden als vorausgesetzt einfach in den Text eingefügt. Vokabeln werden ebenfalls nicht mehr angegeben, sprich: komplettes Buch in Japanisch… Gefragt ist die Eigeninitiative und ich denke, dass das unsere Sprachkenntnisse massiv verbessern könnte. Nur blöd, dass ich nun ein Kanji-Wörterbuch brauche. (Hier die Frage an Mr. Pata: Wenn du nen zweiten DS hast, verkaufste mir den? Mache dir nen guten Preis!)

Advertisements

2 Antworten to “Die gute alte Zeit…”

  1. Neeltje Says:

    Wir schaffen das! Ich find das ja richtig gut, jetzt lernen wir auch endlich mal was. Problem: ICH BRAUCH EINEN GRÖSSEREN SCHREIBTISCH! Adam, wolltest Du nicht…. ? 😉 Wir tragen den auch in Dein Zimmer! 😀

  2. adulto Says:

    Nein, danke, dreh den deinen Mutter an. ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: