Stadt ohne Herz

„Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom“, hör ich dich sagen. Ich kenne dich gar nicht, aber du hast recht und ich heiße dich willkommen in der Stadt der toten Fische.

Zu jeder Zeit fließen bunte Blechwellen, die nur heiße Luft produzieren, durch die Reihenhaus-Schluchten, die sich scheinbar endlos schlängeln, so „ewig“ und trist. Ich bin wie alle hier, ich treibe mit dem Strom der grauen Stadt, mit der stillen Sehnsucht irgendwann an einem Ort die Augen zu öffnen, der wie Heimat aussieht.

„Nein, wir leben, wir schwimmen gegen den Strom und genießen das Leben“, sagt ihr. Vielleicht lebt ihr, aber ihr seid doch auch nur Fische, die versuchen gegen den Strom zu schwimmen, aber kein Ziel haben und doch kein Stück voran kommen. Ihr genießt das Leben und lasst euch vom Genuß, dem Rausch durch die nächtlichen Gassen schwemmen. Ich treibe mit, im Delirium. Nur ich habe aufgegeben mich anzustrengen und eine Illusion zu leben. Mit toten Augen starrend ist alles Licht verloren, der Glanz in vertrauten Augen ist Nichts. Ziellos, herzlos treibe ich umher, durch diese Gassen, zurück ins Meer.

Advertisements

4 Antworten to “Stadt ohne Herz”

  1. Leander Says:

    Apropos Heimat, heute Abend was vor – wenn nicht komm vorbei.

  2. Patrick Says:

    Du sprichst mir aus der Seele, Großstädte sind abgesehen von den zahlreichen Saturn- und Media Markt-Filialen/Game-Shops imo relativ zum kotzen^^ Reelsen 4 ever^^

  3. Leander Says:

    Dito

  4. Miss*P Says:

    wie passend ausgedrückt. auch die gegenwehr und dieses *ich bin nicht so. ich wehre mich dagegen* .. im nachhinein merkt man, wie kraftlos das doch rüberkommt.. und wie… erwartend..

    danke für diese reale fiktion! ,)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: