Gestern: „Bandidas“

Ja, gestern lief auf Premiere (bezahlt und absolut legal) der Film „Bandidas“ mit Salma Hayek und Penélope Cruz, der tatsächlich auch allein von den beiden Frauen getragen wurde. Ziemlich selbstironisch und bewusst stereotypisiert dreht sich im Film alles um die beiden weiblichen Hauptfiguren, die in Robin Hood-Manier (von bösen amerikanischen Kapitalisten übernommene) mexikanische Banken beklauen.

Als männlicher Zuschauer hätte man durchaus auch einfach den Ton ausschalten und sich an Salma Hayek (bekannt geworden durch den Strip bei „Dusk till Dawn“) und Penélope Cruz ergötzen können. Denn diverse Male mussten beide Schauspielerinnen mit ihren Dekolltés ins Wasser, meine Lieblingsszene unter den vielen waren die Liegestütze in einem Bergbach (absolut sinnlos, aber hey, irgendwie muss man die Frauen ja nass kriegen) . Desweiteren gab es eine Szene, in der beide in Strapse und Korsett am gefesselten männlichen Nebendarsteller Steve Zahn (der wohl nur wegen dieser Szene mitspielte) das Küssen üben. Herrlich anspruchslos und gleichzeitig voll weiblichen Charmes.

Advertisements

3 Antworten to “Gestern: „Bandidas“”

  1. Neeltje Says:

    Ich dachte, Du musstest mit Deinem Pa Geburtstag feiern?! 😛

  2. adulto Says:

    Ja, der hat mitgeguckt. ^^

  3. Neeltje Says:

    Nee, is kla’… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: