Eine russische Weisheit

Gott schuf also den Mann und er sagte: „Siehe, Mann, ich gebe dir ein Gehirn. Du wirst damit kluge Entscheidungen treffen, Überlegungen anstellen und logisch nachdenken können.“ Gott schwieg kurz. „Nun, Mann, es fehlt nur noch eine Sache zu deiner Vollendung. Ich gebe dir einen Schwanz, damit wirst du Sex haben.“ Gott hielt Gehirn und Schwanz in seinen Händen. „Ein Problem gibt es allerdings noch, du kannst die beiden Sachen nicht gleichzeitig benutzen.“ Daraufhin ahnte der Mann, welch schweres Dasein ihm bevorstand. © Iwan

Advertisements

5 Antworten to “Eine russische Weisheit”

  1. thielus Says:

    Eine tortonische Weisheit:
    Gott schuf Commander Torte und gab ihm eine Waffe. Außerdem gab er ihm eine außergewöhnlich gut ausgeprägte Fähigkeit zur friedlichen pädagogischen Konfliktlösung. Gott sagte aber: „Du darfst nur eines gleichzeitig benutzen!“

    Das Ergebnis dieses Zielkonflikts ist zu sehen in ASSF 3 – Emperor of Tortonia. Release: When Pata is done!

    Sorry Adult, dass ich deinen Blog für Werbezwecke missbrauche, aber um ASSF ist es still geworden (die Verkauf der CT-Actionfiguren ist stark gesunken). Außerem soll Pata mal den Arsch hochkriegen!^^

  2. adulto Says:

    Kein Ding, Commander, war mir klar, dass du an ASSF denkst, wenn das Wort „Schwanz“ irgendwo vorkommt. ^^

  3. thielus Says:

    ich weiß, ich habe ein Problem^^

  4. Leander Says:

    Wo der Iwan Recht hat, hat er Recht.

  5. pillenknick Says:

    wenn iwan das sagt …
    ich kenne aber noch eine andere weisheit, nicht unbedingt von iwan, aber dennoch.
    gott schuf also den menschen und er war fast fertig, als er zu adam und eva meinte, er hätte für jeden noch eine überraschung. also sagte er zu beiden „adam und eva, ihr seit fast perfekt, doch es gibt noch zwei dinge für euch, eines für jeden. als erstes habe ich hier einen PENIS“ und adam schrie sofort „den will ich, den will ich.“ und eva dachte sich „okay, soll er ihn haben.“ adam bekam also den penis und freute sich und probierte ihn gleich aus und hüpfte durch das paradies. eva und gott schauten ihm dabei lächelnd zu, dann meinte gott zu eva. „für dich bleibt dann nur noch die zweite überraschung, ich hoffe, sie gefällt dir: das gehirn …“

    freut mich, dieses wunderschöne blog zu lesen,
    dogMA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: