Der Fluch mit dem medizinischen Check

Da denkt sich der kleine Adam, hey, ich schaffe das mit dem medizinischen Check-up für Okinawa in der nächsten Woche, wenn ich heute mal gucke, was der Hausarzt so sagt.  Also ein Mal die Straßenseite gewechselt und frohen Mutes in die Praxis… doch halt! Ein Zettel an der Praxistür weist darauf hin, dass sich das Praxisteam nächste Woche mal nen kleinen Urlaub gönnt, natürlich genau bis einschließlich des Tages, an dem ich die Dokumente bei Frau Fujita abgeben soll. Ärgerlich, aber was bleibt mir dann anderes übrig. Ich gehe zum nächsten Arzt um die Ecke, als ich dann allerdings lese, dass dieser seit 4 Tagen umgezogen ist, raste ich fast vollkommen aus. Was soll ich nun tun?  Abwarten und Tee trinken, ich muss mir Montag mal überlegen, ob ich in Driburg zum Arzt gehe oder doch in Düsseldorf (bei einem dritten Hausarzt quasi). Boah, Pata, wieso bist du noch kein Arzt?

Advertisements

3 Antworten to “Der Fluch mit dem medizinischen Check”

  1. David Says:

    Ich glaube du darfst dich dann noch einmal aufregen, wenn du die Rechnung für diesen Gesundheitscheck siehst. Maggie hat damals 100€ für den Check und dann noch mal ein bisschen für die Röntgenaufnahmen gezahlt.

    Ich geh mir Montag dann das Geld aus der Tasche ziehen lassen -___- Dann fehlt mir noch die Geburtsurkunde. Sind dann auch noch mal 7€. Ich mag Behördengänge.

    Kommt dein Reisepass den pünktlich an?

  2. adulto Says:

    Reisepass ist in der Mache und kommt Mittwoch an. Musste zwar drauf zahlen, aber was soll’s.

  3. Neeltje Says:

    Ich muste keinen Gesundheitscheck machen… Und wenn ja, so hat er kein Geld gekostet. Na, vielleicht weil ich Dauerkunde bei Herrn Hentschel bin?! ;-D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: