Long time no see

Heute habe ich seit längerer Zeit (sagen wir über 2 Jahre) mal wieder meinen Kumpel Michael getroffen, der seit geraumer Zeit in Gütersloh wohnt und den ich wohl als meinen langjährigsten Freund bezeichnen kann, kennen wir uns doch schon seit meinem 3. Lebensjahr. Im Übrigen ist er auch mein einziger Freund aus Polen. Da er auf einen Sprung bei seiner Ex in Leverkusen vorbeischaute, hatten wir auch knapp anderthalb Stunden Zeit für eine kleine Unterhaltung. Ich wählte als Ort eher willkürlich die japanische Kneipe/Café/Restaurant „Relax“ in der Immermannstraße aus und konnte eigentlich auch nicht ahnen, dass ich dort meine Kommilitonin Agnes und Bumbelatiks Ex auf einer Stelle finden könnte. Ich war ob des freundlichen Empfangs dann sichtlich begeistert und redete mit meinem Kumpel bei zwei Kirin-Bieren über die Dinge, die uns so beschäftigten. Die Zeit war allerdings reichlich kurz bemessen und eigentlich würde ich mir gern noch mehr über sein Leben anhören und werde deshalb doch wohl mal einen Gegenbesuch in Gütersloh machen. Ein wenig sollte man doch alte Freundschaften pflegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: