Das Semester fängt an…

und was mach ich? Ich fahr Ostermontag um 8 Uhr morgens erstmal für ne Woche nach Polen in den Osterurlaub. Da ich sowieso in meinem letzten Semester bin und nur Montag und Dienstag ein wenig Unterricht habe, kann ich mir das nämlich auch erlauben. Ach, wie schön, wenn man die Früchte seiner Arbeit endlich mal genießen kann. Ne Woche internetlose Landluft wird mir sicher gut tun.

Advertisements

2 Antworten to “Das Semester fängt an…”

  1. Leander Says:

    Da hast dus gut. Mein Stundenplan sieht nicht anders aus als sonst: drei Tage die Woche ab halb 8 morgens. Naja, vielleicht kann ich mir das im Hauptstudium auch erlauben.

  2. nihonnelly Says:

    Kind, wenn du dich irgendwann mal wieder im Zivilisierten befindest, täteste mich mal über wordpress a bissele aufklären? Kann man den Blog abonnieren? Oder muss ich immer beim alten Blog durchgeben, wenn auf dem neuen was ist? Danke! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: