Vergangenheit und Wirklichkeit – Bonnie Pink

Kako to Genjitsu – Bonnie Pink

Für wen bin ich hierher gekommen?
Für wen warte ich?
Für wen habe ich diese Liebe?
Plötzlich fällt es mir ein und ich bleibe stehen.
Ich habe mich an einen fernen Tag erinnert.
Dinge, die sich nicht erinnern und Dinge, die sich geändert haben sind beide wichtig.
Süß und bitter leuchtende Dinge sind genau wie eine kaputte Gitarre. Der Ton, der nicht wieder zurückkehrt, wird für immer in meinem Herzen ertönen.

Was ich dir geben möchte, kann man nicht zählen.
Vergewissere dich dieses Moments in deiner Brust, mit deiner Hand und deinem Herzen, bevor er zerstört ist und zur Vergangenheit wird.

Die vielen Menschen, die in meiner Vergangenheit existieren, glauben nicht an die Wirklichkeit.
Sie laufen mir nicht über den Weg und sind auch nicht wach.
Ich habe keine Angst Fehler zu machen und vergesse meine Fehler nicht. Es ist jetzt noch wichtiger auf das Jetzt zu starren.
Der Traum von Morgen und die verblassende Erinnerung sind unzuverlässig, aber der jetzt auf dich prasselnde Regen ist eine Tränen, die man Wirklichkeit nennt.

Was ich dir geben möchte, kann man nicht zählen.
Vergewissere dich dieses Moments in deiner Brust, mit deiner Hand und deinem Herzen, in dem Moment, in dem ich dich umarme.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: